Sie sind hier: Startseite

Widerrufsrecht

Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht bei Online-Geschäften.

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 7 Tagen unter Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Technus KG (GmbH&Co.)
Am Schwarzen See 17
17166 Teterow

E-Mail: shop@technus.de
Fax: 03996 1575008

Widerrufsfolgen

Sollten wir uns ausnahmsweise mit der Warenrücknahme einverstanden erklären, berechnen wir mindestens 25% des Rechnungsnettowertes, wenigstens jedoch 50 EURO zur Deckung unserer Kosten.
Sonderanfertigungen und beschädigte Ware nehmen wir grundsätzlich nicht zurück.
Die Kosten der Rücksendung hat der Käufer zu tragen.
Die Sendung muß transportsicher verpackt sein,
d.h. stoßsicher und vor Nässeeinwirkung geschützt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die
Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Die Zufahrt für einen LKW muß gewährleistet sein.
Die Entladung bzw. Beladung bei Rücksendung wird kundenseitig sichergestellt.


Ende der Widerrufsbelehrung